Mit Hilfe der Seepolizei werden die Flösse jeweils im Frühling eingewassert und vor Storen festgemacht. 

Schon bald werden diese von Möwen und Flussseeschwalben bevölkert ... die Erfolgsgeschichte der Brutflösse kann weitergehen ...   

© 2013 Copyright Arbeitsgruppe Riedschutz Greifensee, ASUG

  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic